Kategorie: Medien

Vom Richtgeist

Matthäus – Kapitel 7 Vom Richtgeist 1 Richtet nicht, auf daß ihr nicht gerichtet werdet. 2 Denn mit welcherlei Gericht ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden; und mit welcherlei Maß ihr messet, wird euch gemessen werden. 3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders…

Die Zeit, Marx und der Secret Service

Den Scherz der Woche leistete sich die Wochenzeitung DIE ZEIT. Als ich den Titel der Printausgabe sah – „Hatte Marx doch recht?“ – , hoffte ich zunächst, dass die alten Herren in Hamburg vielleicht tatsächlich ihren „Schirrmacher-Moment“ („Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat„)…

Gaga Land

Die holde Einigkeit des Trumpbashings in meiner Facebook-Timeline und den Kommentaren der „Leitmedien“ geht mir gewaltig auf die Nerven. Aber leider ist dies absolut typisch für die debile deutsche Öffentlichkeit mit ihrem dauernden Focus auf Politiker und Symptome und der Ausklammerung der Ursachen und Systemfragen (Agrarwende,…

Legenden der deutschen Presse

Die US-Vasallen der deutschen Presse ließen es sich dieser Tage natürlich nicht nehmen, einem der größten Kriegsverbrecher und Massenmörder des 20. Jahrhunderts ehrfurchtsvoll zum Geburtstag zu gratulieren. Wikileaks erlaubt einen Blick hinter die Kulisse des „großen Staatsmanns“: „Before the Freedom of Information Act, I used to…

8 Milliarden sind zu wenig

Meine Bloglust ist angesichts der grenzenlosen Brutalität und Dummheit der Herrschenden und Beherrschten momentan etwas resigniert eingeschlafen, doch diese Meldung schafft es dann doch als bisherige MedienFARCE des Jahres

Machtmechanismen

Frank-Markus Barwassers aka Erwin Pelzigs legendäres Stück über Goldman Sachs, Trilaterale Kommission, Weltbank, Atlantik-Brücke, CFR, EZB.

GEZ-Mafia

„Alle illegalen Downloads haben der deutschen Dokumentarfilmbranche materiell weniger geschadet als die Vertragspraxis von ARD und ZDF an einem einzigen Tag.“ AG Dokumentarfilm

Der antidemokratische Geist Europas…

… weht auch durch die SZ-Redaktion, die sich bemüßigt fühlt, einer demokratisch nicht legitimierten EU-Kommission und ihren Grundrechte verletzenden „Richtlinien“ das Wort zu reden. Da gibt es einen einzigen positiven Aspekt der Regierungsbeteiligung der FDP – Sabine Leutheusser-Schnarrenbergers Widerstand gegen die Vorratsdatenspeicherung -, und prompt gehen…

Hauptsache Fußball, Fritten und Bier

Die faschistische Geld-und Bürokratenelite Europas wird den Kontinent gnadenlos in Krieg und Chaos führen. In Spanien wird (vergeblich) protestiert, in Italien setzt eine nach wie vor nicht demokratisch legitimierte (Goldman Sachs-)Regierung ihren „Sparkurs“ fort, in Deutschland steigt die Zahl der Krankschreibungen wegen psychischer Erkrankungen, während Verursacher…

Vorerst gescheitert. Claus Kleber in Teheran

Da landet das ZDF einen „journalistischen Scoop von Weltklasse“ (Meedia), doch versteckt das Interview von Claus Kleber mit dem iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad klammheimlich im Nachtprogramm von ZDFinfo. Hatte sich der „irre Präsident“ (BILD) gar nicht so irre gegeben wie vielleicht erhofft? Hatte er sich Kleber…

Endspurt

Zum Jahresabschluss eine volle Packung Highlights. Den Auftakt macht die Werbung des Jahres. Shock and awe… Weiter gehts mit der erfreulichsten Neuerscheinung des Jahres: den Piraten und ihrer Politischen Geschäftsführerin Marina Weisband bei Markus „Shock and awe“ Lanz. Erbärmlichstes Zeugnis des Jahres lieferte mal wieder die…

Krise zwingt zur Wahrheit

UNGLAUBLICH, historischer Moment bei Maybritt Illner im ZDF. Der konservative Regierungsverteidiger Klaus von Dohnanyi gab (indirekt) zu, dass das perverse Finanzierungssystem der Staaten ein solches ist und nicht überdauern wird. Er stimmte Dirk Müllers Vorschlag einer Staatsfinanzierung durch eine „neutrale“ EZB zu und erwähnte das von…

Fernsehen wegsparen

Da die im Jahr 2010 per Zwangsgebühr eingezogenen 7,5 Milliarden Euro von ARD und ZDF in geübter Weise größtenteils für die Herstellung von Schwachsinn und Gehirnwäsche auf die Konten verblendeter Redakteure, Produzenten, Autoren, Moderatoren und anderen Gesindels transferiert wurden, sollte man sich in Zeiten der großen…

Spreng und Schirrmacher auf einmal links?

Ja, hossa, da scheint einigen Publizisten bereits die Muffe zu gehen. Auch Michael Spreng, Ex-Springer und Stoiber Mann, bläst auf seinem Blog kräftig ins Horn der Finanzmafiakritik. Seine Analyse ist zwar etwas holprig und schwach (die böse „Gier“ muss mal wieder herhalten), sein Ton klingt allerdings…

Ja, genau!

Pöbler an die Maus! *** ABER: Richtige Gedanken schützen nicht vor Seelenverkauf: Uwe Wöllner demaskiert Sascha Lobo

Neues aus der Psychopathologie

Mathias Bröckers hat den bis dato besten Kommentar zu Wikileaks geschrieben: Die fünfte Gewalt *** Derweilen bleibt unser friedliebendes Deutschland weiterhin der drittgrößte Waffenexporteur der Erde, nur übertroffen von den USA und Russland. *** Genosse Westerwuffe hat auf die Doku „The Corporation“ aufmerksam gemacht. Die „shareware…

Demokratie der Ahnungslosen und Korrupten

Nachtrag zu vergangenem Freitag: Auch die zweite Runde „Schlichtung Stuttgart-21 live“ wurde in den Medien nicht reflektiert. Die Journalisten scheint nicht zu interessieren, welche an politischer Peinlichkeit kaum zu überbietende Groteske dort von einer Landesregierung inszeniert wird. Diesmal neu dabei: Ein Wirtschaftsminister, der nur etwas sagt,…

Et kütt wie et kütt! Ab in die Bütt!

Schon GEZ gezahlt? Es lohnt sich! Morgen sendet das Erste zum zwölften Mal die große Prunksitzung „Düsseldorf Helau“ aus der Stadthalle Düsseldorf. Das geniale Motto der Session 2009/2010: „Jeck – we can“. Hier der Programmhinweis der ARD: „Das „Comitee Düsseldorfer Carneval e.V.“ und Präsident Engelbert Oxenfort…